Gemeinde Auenwald

Seitenbereiche

Rathaus & Service

Aktuelles

Mit dem Fluxtaxi durch Europa

Dieses Thema wählten die Schüler*innen der Grundschulen Unterbrüden/ Oberbrüden und Lippoldsweiler als eine der vielen gestellten Aufgaben des 66. Europäischen Schülerwettbewerbs 2019 – YOUrope – es geht um dich! –
Bei der Preisverleihung am 14. Mai 2019 wurden unsere Künstler*innen für ihr kreatives Engagement von Bürgermeister Karl Ostfalk ausgezeichnet.

Beim schönsten Sonnenschein fanden sich die Schüler*innen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Eltern in der Ratsscheuer in Unterbrüden ein.
Bürgermeister Ostfalk freute sich auch in diesem Jahr über die feierliche Überreichung der Orts- und Landespreise an die Preisträger.
Nach der musikalischen Einstimmung des Schülerchors der Grundschule Unterbrüden/ Oberbrüden, geleitet von Frau Artzoglou, lobte Herr Ostfalk in seiner Rede die Schüler*innen für ihre ausdrucksstarken Bilder. Die ausgehängten Bilder an den Fenstern der Ratsscheuer zeigen ein buntes Kaleidoskop an Ideen und Meinungen zum Thema EUROPA.

Für Herrn Ostfalk hätte jedes eingereichte Kunstwerk aus Auenwald einen Preis verdient!
Die Landesjury des Europa Zentrum wählte aus einer Vielzahl an Werken die beeindrucktesten aus und dieses Jahr durften sich 18 Schüler*innen über die Ehrung ihrer Bilder freuen und erhielten die Ortspreis-Urkunde.
Drei weitere Schüler*innen erhielten als Anerkennung für ihr Bild die Landespreis-Urkunde.
Zusätzlich zu ihren Urkunden erhielten alle Preisträger einen Gutschein von der Gemeinde Auenwald und kleine Präsente von der Volksbank Backnang.

Liste der Preisträger: Ortspreis

Grundschule Lippoldsweiler:

  • Mia Feiden
  • Hannah-Marie Fetzer
  • Clara Lange
  • Emil Malinov
  • Emily Meyer
  • Mia Meyer
  • Lotta Wolff

Grundschule Unterbrüden-Oberbrüden:

  • Till Benz
  • Marvin Ebinger
  • Angelina Flechl
  • Annabell Häußer
  • Lucas Heissenberger
  • Niklas Huber
  • Theodora-Maria Mihaila
  • Tim Müller
  • Tobias Nowotny
  • Mustafa Pala
  • Lasse Wenzel

Liste der Preisträger: Landespreis

Grundschule Unterbrüden-Oberbrüden:

  • Florian Benz
  • Felix Funk
  • Emma Krauss

Ein anerkennendes Dankeschön ging ebenfalls an die Lehrerinnen Frau Heinßen, Frau Born und Frau Beck, die den Schüler*innen beim Erstellen der Kunstwerke mit Fachwissen und Unterstützung zurSeite standen. Selbstverständlich erhielten die Rektorinnen Frau Becker und Frau Hirzel für ihre Zustimmung zur Teilnahme am Ausschreiben des 66. Europäischen Wettbewerbs jeweils eine DANKES-Urkunde für ihre Schule.

Die preisgekrönten Bilder wurden an der Ratsscheuer in Unterbrüden von innen so aufgehängt, dass diese von außen bis nach den Pfingstferien gut zu sehen und zu bestaunen sind.