Gemeinde Auenwald

Seitenbereiche

Zur Suche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Fotowettbewerb 2021

Unter dem Motto „Auenwald im Herbst“ veranstaltet die Gemeinde Auenwald zum zweiten Mal einen Fotowettbewerb, bei dem Hobbyfotografen ihre Bilder, die typisch für die Gemeinde sind, ab dem 1. Oktober 2021 einreichen können. Einsendeschluss ist der 8. November 2021! Eine unabhängige Jury wird die fünf besten Bilder heraussuchen, welche dann auf Facebook und Instagram vorgestellt werden. Unsere Community wählt dann daraus das Sieger-Bild.

Pro Teilnehmer können max. zwei Bilder eingereicht werden. Angenommen werden Farbfotos im Querformat mit einer Auflösung von mind. 300 dpi. Dateiformat: JPEG
Die Fotos können per Mail an fotowettbewerb(@)auenwald.de geschickt oder auf CD / USB bei der Gemeinde Auenwald (Lippoldsweilerstraße 15, 71549 Auenwald) abgegeben werden.

Auf die Fotografen der Top 3 Siegerbilder warten Preise in Wert von insgesamt 100 €. Die finale Prämierung wird voraussichtlich am 2. Dezember 2021 stattfinden.
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass alle eingereichten Bilder künftig von der Gemeinde verwendet werden können. Wer am Wettbewerb teilnimmt, versichert, dass er die Rechte an den Bildern besitzt und dass alle abgebildeten Personen ihr Einverständnis hierzu gegeben haben.
Benötigt werden darüber hinaus Name, Anschrift und Alter des Fotografen, eine Telefonnummer, ggfs. eine Emailadresse, eine kurze Beschreibung des Motivs und möglichst ein Aufnahmedatum (Monat und Jahr).

Rechtliches und Datenschutz

Urheberrechte:
Der/die Teilnehmer/in versichert mit der Einreichung, dass er oder sie über alle Rechte am Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass er mit am Computer bearbeiteten Fotos keine Rechte Dritter verletzt, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt wurden. Bei erkennbarer Abbildung von Personen müssen die Betreffenden ihr Einverständnis erklärt haben. Dies hat der Teilnehmer zu gewährleisten und auf Aufforderung zu belegen. Der Teilnehmer verpflichtet sich, den Veranstalter des Wettbewerbs von allen Ersatzansprüchen freizustellen, die von Dritten aufgrund der Verwendung der Bilder erhoben werden.
Bildrechte:
Jeder Teilnehmer räumt dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht widerrufbaren Nutzungsrechte ein – einschließlich dem Recht zur Bearbeitung der eingesandten Bilder für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber und die eigene Öffentlichkeitsarbeit. Die Bilder werden zu diesem Zweck gespeichert und archiviert.
Datenschutz:
Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Bilder im Rahmen des Wettbewerbs an beteiligte Dritte weitergegeben, z.B. an Redaktionen oder Ausstellungsorganisationen<wbr />. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden.
Rechtsmittel:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.